Seelenlicht und Schattenherz

[2013 August 14]

Hab ich jemals davon erzählt, dass die Idee zu UE [damals, etwa 2003] damit begonnen hat, dass die Kinder ein Element kontrollieren konnten? Ich weiß längst nicht mehr, wer welches hatte und würde ich mir die alten Zeichnungen ansehen, wo ich es notiert habe, würde ich wahrscheinlich sterben. Vor Scham.

Aber die Idee mag ich an sich, auch wenn ich den Begriff „Elemente“ unschön finde. Es sind ja nicht die chemischen und jede andere Bedeutung ist schon so lange überholt. Nur fällt mir kein anderes Wort ein. Aber wir wollen auch nicht an solchen Kleinigkeiten hängen, denn ich stehe mit der neuen Idee ohnehin noch ganz am Anfang.

Das soll nur eine Anlehnung an UE sein, praktisch ein AU-SpinOff. Es wird in [einer Kleinstadt hier in der Nähe] spielen. Aus dem einfachen Grund, dass es dort ein leeres Schloss gibt, das sich hervorragend als HQ eignet. Außerdem gibt es ein Gymnasium und eine Regelschule, was auch wichtig für den Plot ist.
Bisher hab ich nur die zwei Seiten: Die Ingrid der Geschichte mit ihren Töchtern Rebekkah (Erde) und Janina (Wind) hat eine Firma (wie immer) und arbeitet mit der Regierung gegen besonders schwere Fälle. Dafür sind die Mädchen schon seit ihrer frühen Kindheit ausgebildet (wie immer). Auf der andern Seite stehen Menschen, die von dem Elementarkram wissen und ihn für gefährlich halten. Sie haben Lukas (Licht, eigentlich William) aus seiner Familie geholt, die nicht mit ihm klarkam, und nutzen ihn jetzt für ihre Zwecke. Was das für Zwecke sind, weiß ich noch nicht zu hundert Prozent, aber die werden die Antagonisten sein. Luke soll also Isabelle (Wasser, eigentlich Sara) gefangen nehmen, aber Bekkah kommt ihm dazwischen. So erfährt er, dass er nicht allein ist auf der Welt mit dem, was er kann. Wie geht er damit um?
Ja, das wär’s auch schon, was ich hab. Natürlich weiß ich nebenbei noch, dass Janina stirbt und vorher noch ein Kind bekommt (Mariam, Eis) und dass Luke Bekkah wieder irgendeine schwere Verletzung zufügt. Ich weiß auch schon, wer POVs bekommt.

[2015 August 10]

Ich hab die Idee gern und auf einigen Baustellen haben sich kürzlich wieder Dinge ergeben. Ich hab ein bisschen geplottet und einige Veränderungen vorgenommen. Wann ich zum Schreiben komme, ist aber wie immer ungewiss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s