Das Orakel

Das Orakel ist die Mittlerin zwischen den Göttern und den Menschen. Es lebt im Tempelpalast, den es nie verlässt. Es wird unter den Mädchen ausgewählt, die im Tempel heranwachsen und von klein auf an Schlangengift gewöhnt werden. Dadurch wird Trance hervorgerufen, um mit den Göttern in Kontakt zu treten. Menschlichen Kontakt hat es nur mit der obersten Priesterin und einigen Tempeldienerinnen, mit denen es aber kein Wort wechselt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s